Kontakt   Login   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Wilhelm-Bölsche-Schule

Sie sind hier: Startseite > Blog > Schuljahr 2014/15 > Französische Freundschaften - 07.05.2015

Französische Freundschaften - 07.05.2015

Ja, diese Woche war nicht besonders einfach und langweilig schon gar nicht! Nicht nur für die neunten Klassen, die am Freitag den BBR schreiben, sondern auch für die Zehntklässler, die schon eine Stufe weiter sind und so den (nicht nur schwierigeren, sondern auch wichtigeren) MSA schreiben. Aber auch die neuesten Ergebnisse in den WPU (Wahlpflichtkursen) Französisch der 7. Klasse sorgten für eine Menge Gesprächsstoff. Es soll nämlich eine französische Brieffreundschaft zu einer ebenfalls 7. Klasse eines Gymnasiums in der Nähe von Paris erfolgen.

Brief.jpeg

Unsere „neue“ Deutsch/Französisch Lehrerin Frau Moller (mit der wir auch schon einmal ein Interview führten) fand über eine Internetsseite einen Aufruf einer in Frankreich unterrichtenden Deutschlehrerin. Diese suchte eine deutsche Französisch- klasse für eine Brieffreundschaft. Nachdem die beiden ein paar Emails austauschten war es beschlossene Sache. So bekam die WPU-Klasse, doch noch ein paar Hausaufgaben über das Wochenende auf und zwar einen Brief für die Klasse in Frankreich zu schreiben. Der Brief, der am besten ist, hat die Ehre nach Frankreich zu reisen, und so der Anfang einer hoffentlich langen Brieffreundschaft zu werden. So wie unsere Siebtklässler auf Französisch schreiben müssen, versuchen die französischen Schüler natürlich auf Deutsch einen Brief zu schreiben.

Die Begeisterung bei den jeweiligen Klassen war so groß, dass sie für die Zukunft bereits ein Treffen planen oder vielleicht doch lieber eine paar mutige Austauschschüler? Wir werden sehen.

Jedenfalls wünsche ich den Siebten viel Spaß mit ihren neuen Freunden und dass sie immer genug Ideen (und Vokabelkenntnisse!) haben um diese Brieffreundschaft noch lange erhalten zu können.

Auch den Neunt- und Zehntklässlern viel Glück bei den Prüfungen und allen ein schönes Wochenende.

P.S: Die 9b bekam die Ehre am kommenden Dienstag (12.05.2015) an Vergleichsarbeiten zu den Bildungsstandards in den Fächern Deutsch und Englisch teilzunehmen. Die Begeisterung der 9b hält sich in Grenzen ;)

Seitenanfang