Kontakt   Login   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Wilhelm-Bölsche-Schule

Sie sind hier: Startseite > Blog > Schuljahr 2014/15 > Schulblog #4 - 15.09.2014

Schulblog #4 - 15.09.2014

Dies Lied von der A-Cappella-Band „Wise Guys" erscheint mir heute am Wochenende doch sehr passend. Doch welcher Berg ruft da? Es ist der Berg des Bergfestes. Denn man glaubt es kaum, die Hälfte von Sommer- bis Herbstferien ist schon geschafft. Und schaue ich mich in den verschiedenen Jahrgangsstufen unserer Bölsche um, dann sehe ich viele fleißige Schülerinnen und Schüler, die sich mit der Vielzahl von Fächern beschäftigen.

Aufgrund der Klassenfahrten der neuen 7. Klassen, die mittlerweile schon gar nicht mehr so neu sind und die Grenzen vieler Kollegeninnen und Kollegen gerne austesten, musste immer wieder eine Lehrkraft vertreten werden. Dies hat nun ein Ende und alle Klassen starten wieder voll durch, um den zweiten Teil bis zu den Herbstferien gut zu meistern.

Besonders beeindruckt hat mich in dieser Woche die 7. Klasse, die ich in Deutsch unterrichte: Ein Diktat, welches ich ein zweites Mal mit den Schülerinnen und Schülern geschrieben habe, hat zu einer Leistungssteigerung bei allen Schülerinnen und Schülern geführt! Ein Lob an diese Klasse!

Und eine Kuriosität der vergangenen Woche möchte ich den Leserinnen und Lesernn ebenso gerne mitteilen: Bei der Hausaufgaben-Kontrolle einer 10. Klasse rief ich einen Schüler unaufgefordert auf. Dieser entgegnete mir folgenden Satz: „Ich habs aber ausm Internet." Die Klasse hörte sich geduldig den Internet-Text an und beschloss danach einstimmig: Das war Müll! Eine gute Lehre für die Klasse und ein Lacher für uns alleLachend

Seitenanfang