Kontakt   Login   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Wilhelm-Bölsche-Schule

Sie sind hier: Startseite > Blog > Schuljahr 2015/16 > Schwedenaustausch - 05.06.2016

Schwedenaustausch - 05.06.2016

"Unsere" Schweden waren wieder da.
Eine Woche mit viel Programm: Bundestag, Schule, Köpenick und Potsdam bis zur Teilnahme am 4. Mini-Mädchen-Marathon der Schule.

In der Schweden-Woche sind Schülerinnen und Schüler aus Hortlax Nordschweden nach Berlin gekommen und wohnten in Gastfamilien, die sich dafür bereit erklärt haben. Insgesamt besuchten uns 15 Schülerinnen und Schüler aus Schweden, zwei Lehrerinnen und ein Elternteil. Diese Woche fand vom 22.05.-26.05.2016 statt und wurde vor einem Jahr von Herr Heinig und Frau Groll wieder aufgegriffen. Diese Idee gab es schon vor vielen Jahren. Die schwedischen Austauschschüler wohnten bei Familien aus den 9. Klassen. Die Begleiter wohnten bei Frau Schittkowski. Es ist geplant, das Schülerinnen und Schülerin der Wilhelm-Bölsche-Schule 2018 nach Schweden fahren und dort für mehrere Tage bei Gastfamilien wohnen, doch dafür müssen sich auch genügend SchülerInnen melden. Diese Schüler werden dann nach Hortlax fahren.

Hier sind einige Beispiele, was die Schülerinnen und Schüler mit den Gästen aus Schweden unternommen haben.

Montag 23.05.
Führung durch die Schule und kennlernen in der Mensa. Teilnahme am Unterricht. 12:30 gemeinsame fahrt zum Tierpark.

Dienstag 24.05.
Führung im Bundestag.
Danach shoppen und bummeln am Potsdamer Platz

Mittwoch 25.05
8:40 S-Bahnhof Erkner und Abfahrt nach Potsdam. 11-13 Uhr Besuch im Schlosspark Sanssouci.

Donnerstag 26.05
Anschauen und Mitmachen des Unterrichts an der Wilhelm Bölsche Schule.
Anfeuern der Teilnehmer des Mädchen-Mini-Marathon.
Verabschiedung der Gastschüler und -schülerinnen.

Dies war nur ein kleiner Einblick in diese ereignisreiche Woche.

Aljoscha Prater, 10d

Schweden 1

Schweden 2

Schweden 3

Seitenanfang